hitzeschutzfolie2.jpg hitzeschutzfolie3.jpg hitzeschutzfolie1.jpg Hitzeschutz Einbruchschutz Sichtschutz

hitzeschutzfolie2.jpg

hitzeschutzfolie3.jpg

hitzeschutzfolie1.jpg

Hitzeschutz

Einbruchschutz

Sichtschutz

PreviousNext

Hitzeschutzfolien und Sicherheitsfolien

Hitzeschutz
Ohne entsprechenden Hitzeschutz können sich Heizung, Klimaanlagen, Jalousien und Beleuchtung deutlich auf die Gesamtbetriebskosten für Gebäude auswirken. Der Wärmedurchgang im Sommer kann die Wärmebelastung eines Gebäudes um bis zu 60 % erhöhen. Durch den effektiven Einsatz von Sonnenschutzfolie für effektiven Hitzeschutz lässt sich der Wärmedurchgang aus Sonnenenergie um bis zu 77 % senken, wodurch Sie wiederum unabhängiger von Klimaanlagen, Heizung, Jalousien und Beleuchtung werden. Außerdem ergibt sich dadurch eine effizientere Temperaturregelung. 

Blend- und Reflexionsreduzierung
Die Arbeit am Computer oder der Blick auf einen Bildschirm ist äußerst frustrierend, wenn dabei die Bildschirmoberfläche spiegelt. Durch eine deutliche Blendreduzierung sorgt die Sonnenschutzfolie für eine geringere Beanspruchung der Augen.

UV-Schutz
Ultraviolettes Licht ist die Hauptursache für das Verblassen von Farben und den Zerfall vieler Materialien. Keine Hitzeschutz-Folie kann ein Verblassen vollständig verhindern, doch die Sonnenschutzfolien von 3M verringern schädliche Strahlen um bis zu 99,9 % und können dadurch den Verblassungsprozess deutlich verlangsamen. 

Sicherheitsfolien
Die Sicherheitsfolien unterstützt Sie beim Einbruchschutz – einfach dadurch, dass die Folie das Glas an seinem Platz hält, selbst wenn das Fenster mithilfe von schweren Objekten eingeschlagen wurde. Kriminelle bekommen nicht den schnellen Zugriff, mit dem sie bei Blitzeinbrüchen rechnen. Durch die Reißfestigkeit der Folie wird das Einbrechen und Eindringen außerdem erheblich erschwert. Oft kommen Einbrecher durch den Fenster Einbruchschutz so langsam voran, dass sie aufgeben.

hier einige Referenz-Bilder